Aktuelles

Info-Veranstaltung Pflegeassistenz

Die BBS Winsen und perspektivisch auch die BBS in Buchholz sind berechtigt, Quereinsteiger*innen in die Klasse 2 der Pflegeassistenz aufzunehmen. Die Ausbildung dauert 10 Monate und führt zu dem Abschluss “Staatlich geprüfte Pflegeassistentin/ Staatlich geprüfter Pflegeassistent”.

Am 21. Februar 2023 finden eine Info-Veranstaltung statt. Alle Informationen entnehmen Sie dem Flyer

Ausbildungsstart auch am 1.4.23 an der GSBZ in Buchholz

Es sind noch Ausbildungsplätze für den nächsten Kursstart am 01.04.23 an der Gesundheitsfachschule frei! Bewerbungen werden gerne online entgegen genommen!

Informationen über die Schule und das Bewerbungsverfahren finden sie auf www.gsbz-buchholz.de.

Online-Seminar: Raus aus der Opferrolle - Jetzt nehme ich die Zügel selbst in die Hand!

Jetzt nehme ich die Zügel selbst in die Hand!

*Online, am 30.11.2022 von 9.30 – 11.30 Uhr

Wie oft geben wir „den Anderen“ oder „der Situation“ die Schuld, wenn uns etwas nicht gelingt. Dabei übersehen wir, dass wir uns so kleiner machen, als wir sind. Gleichzeitig räumen wir anderen mehr Macht über uns ein, als ihnen zusteht.

Die Referentin Sandra Differt gibt Anregungen, die Mechanismen zu erkennen, um dann die Zügel wieder selbst in die Hand zu nehmen, um sich aus der Opferrolle zu befreien.

Referentin ist Sandra Differt, Dipl.-Betriebswirtin, Supervisorin, Coach und Resilienzberaterin

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie nach der Anmeldung bei Anja Cords, kontakt-bu@feffa.de

Diese Veranstaltung ist auch Teil der 16 Tage Kampagne “Gegen Gewalt an Frauen”, Infos zu allen Veranstaltungen gibt es hier!

Quereinstieg in die Pflegeassistenz

Die BBS Winsen und perspektivisch auch die BBS in Buchholz sind berechtigt, Quereinsteiger*innen in die Klasse 2 der Pflegeassistenz aufzunehmen. Die Ausbildung dauert 10 Monate und führt zu dem Abschluss “Staatlich geprüfte Pflegeassistentin/ Staatlich geprüfter Pflegeassistent”.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Infoblättern:

Mitarbeiter-Infoblatt Quereinstieg in die Pflegeassistenz
Arbeitgeber-Infoblatt Quereinstieg in die Pflegeassistenz
BBS Winsen Luhe
BBS Buchholz

Zugangsvoraussetzungen für den Einstieg in Klasse 2 der Berufsfachschule – Pflegeassistenz sind neu geregelt

Aufgenommen werden kann in Klasse 2, wer

1) eine zweijährige Berufsfachschule Ernährung, Hauswirtschaft und Pflege – oder eine gleichwertige
einschlägige Berufsausbildung – erfolgreich abgeschlossen hat,

2) mindestens einen Sekundarabschlusses I – Hauptschulabschluss oder einen gleichwertigen Bildungsstand nachweist und
a) ein Jahr in Vollzeit als Hilfskraft oder
b) ein Jahr in Vollzeit im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes im pflegenahen Bereich einer
ambulanten oder stationären Pflegeeinrichtung oder einem Krankenhaus oder
c) auch ehrenamtlich mindestens drei Jahre im Betreuungsdienst des Katastrophenschutzes
tätig war,

3) nach Abschluss einer durch Bundes- oder Landesrecht geregelten mindestens zweijährigen Berufsausbildung eine mindestens dreijährige berufliche Tätigkeit nachweist oder

4) nach Abschluss einer durch Bundes- oder Landesrecht geregelten mindestens zweijährigen Berufsausbildung an einer Qualifizierung in der Alltagsbegleitung im Umfang von mindestens 160
Unterrichtsstunden teilgenommen hat und mindestens zwei Jahre lang in der Alltagsbegleitung
tätig war.